19 Dezember 2014


Out for fame – Krs one

Okay, das Video ist ein zusammengestückeltes Irgendwas aus verschiedenen Graffiti- und Streetart-Filmen (z.b. Bomb it, Inside Outside,etc.), aber KRSone musste trotzdem unbedingt rein in unsere Auswahl! Die Hymne für alle Writer! Und wer wissen will, wie KRS zu seinem Namen gekommen ist, dem sei der zweite Band von Ed Piskors Hip-Hop-Family Tree empfohlen (ab Februar auf Deutsch), hier der >>Ausschnitt (Harehareharehare…) .