Offener Schablonen-Workshop


stencil-faeusteDer Workshop richtet sich an Anfänger_innen, die lernen wollen, eigene Schablonen/Stencil zu entwerfen und zu sprühen. Der Workshop startet mit einer kurzen geschichtlichen Einführung zur Entwicklung der Schablonenkunst. Vermittelt werden verschiedene Techniken.

Im Anschluss werden die Teilnehmer_innen eigene Schablonen entwerfen, ausschneiden und sprühen. BITTE bringt eine eigene Leinwand oder kleine Holzplatte mit. Ansonsten werden die Werke zum Mitnehmen auf Papier gesprüht.

Termin: nach Vereinbarung
Treffpunkt: Archiv der Jugendkulturen e. V., Fidicinstraße 3, 10965 Berlin
Referenten: Tobias Morawski & Nele Konopka, Graffitiarchiv im Archiv der Jugendkulturen e. V.
Teilnahmegebühr: 25 Euro pro Person incl. Arbeitsmaterialien | | max. TN-Zahl: 15 Personen
Anmeldungen bitte an  graffiti@jugendkulturen.de