Barbie-Graffiti im Bahnstreik? – Gleich vier Münchner S-Bahn-Waggons wurden währ…


Barbie-Graffiti im Bahnstreik? –
Gleich vier Münchner S-Bahn-Waggons wurden während des Streiks Pink/Weiß gestrichen. Was könnte das bedeuten? Da uns die Bundespolizei nur mit Tatortfotos von leeren Farbeimern versorgt, können wir hier nur spekulieren: Warum Pink/Weiß? Enttäuschte Bayern-Fans? Genderaktivisten? Oder was Neues von Moses&Taps? Wir freuen uns über Eure Ideen…http://www.merkur.de/lokales/fuerstenfeldbruck/moorenweis-geltendorf/vier-s-bahnzuege-graffiti-beschmiert-4978670.html
(CJ)


Vier S-Bahnzüge mit Graffiti beschmiert
www.merkur.de
Geltendorf – 160 Quadratmeter Graffiti in pink und weiß – verteilt auf vier S-Bahnwagen: Das haben Bahnsicherheitsmitarbeiter am Dienstagnachmittag in der Abstellanlage in Geltendorf entdeckt.