Buch "Walls of Freedom" in Ägypten beschlagnahmt Das Buch "Walls of Freedom" wu…


Buch "Walls of Freedom" in Ägypten beschlagnahmt

Das Buch "Walls of Freedom" wurde bei der Einfuhr nach Ägypten beschlagnahmt, wie der SPIEGEL berichtet. Das in Deutschland erschiene Buch zeigt Streetart und Graffiti aus der ägyptischen Revolutionszeit um 2011. Eine der Begründungen für die Beschalgnahme sei, wie eine ägyptische Zeitung zitiert wird, dass das Werk "Hinweise zum Aufstand gegen Polizei und Militär" enthalte. Die Aktion erinnert uns stark an Banksy Bild mit der Aufschrift: "If graffiti changed anything – it would be illegal" 😉

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/walls-of-freedom-in-aegypten-bildband-mit-graffitikunst-konfisziert-a-1019192.html


Street-Art: Ägypten beschlagnahmt deutschen Bildband über Arabischen Frühling – SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de
Die ägyptische Regierung hat einen in Deutschland verlegten Bildband konfisziert. Er zeigt regierungskritische Graffiti aus der Zeit der Revolution von 2011.