BVG schizophren … Mehr Cams gegen Graffiti, aber mit Graffiti Werbung machen ?…


BVG schizophren … Mehr Cams gegen Graffiti, aber mit Graffiti Werbung machen ?!

Wie eben gepostet möchte die BVG mit mehr Kameras vor allem auch gegen Vandalismus vorgehen. Nachdem sie aber selbst diverse Graffiti-Aufträge bezahlt hat, Züge für Filmproduktionen zur Verfügung gestellt hat, nimmt man nun Graffiti, um die Senatskampagne für Olympia zu unterstützen. Dabei setzt man nicht einmal auf ein buntes Piece, sondern auf Tags! Wie man mit gutem Gewissen Leute, die "erwischt" wurden, auf zivilrechtlicher Ebene vor Gerichten runiniert oder ruinieren will (siehe Unlike U) und dann so eine Kampagne starten kann, bleibt uns ein Rätsel …

VIA Urban Shit: http://urbanshit.de/bvg-wirbt-mit-graffiti-motiv-fuer-olympia/

Siehe auch die Werbeaktion im ÖPNV in Berlin !


BVG wirbt mit Graffiti-Motiv für Olympia
urbanshit.de
Die BVG machen zur Zeit recht viel Werbung für die Bewerbung Berlins für die Olympischen Spiele im Jahr 2024 oder 2028. Klar, würde das Großevent doch eine Menge Touristen nach Berlin bringen und damit Fahrgäste, vor allem aber auch ordentlich Subventionen für den Ausbau des ÖPNV, die bitter notwend…