Gute Nachrichten aus Steglitz-Zehlendorf – eine legale Graffitiwand auf Probe


.Gute Nachrichten aus Steglitz-Zehlendorf

Im Berliner Süden soll demnächst eine neue Hall Of Fame entstehen, wie die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) beschlossen hat. ALLERDINGS erst einmal auf Probe: Man möchte rausfinden, ob die Gegend dadurch in Mitleidenschaft gezogen wird. Wenn innerhalb des Zeitraumes der befristeten Legalisierung von einem Jahr kein Anstieg von Vandalismus festgestellt werden sollte, soll die Wand dauerhaft erhalten bleiben. Wir hoffen, dass keine Hooligans in die Gegend ziehen, schlimme Demos dort stattfinden und die SprüherInnen sich benehmen 😉 !

http://www.berliner-woche.de/nachrichten/bezirk-steglitz-zehlendorf/artikel/36440-jugendliche-sollen-wand-bekommen/


Jugendliche sollen Wand bekommen
www.berliner-woche.de
Jugendliche sollen im Bezirk die Möglichkeit bekommen, legal Graffiti zu sprühen.