Kein Interview mit BANKSY – Paul Horner Nachdem in den letzten Tagen die Story…


Kein Interview mit BANKSY – Paul Horner

Nachdem in den letzten Tagen die Story von der angeblichen BANKSY-Festnahme die Runde gemacht hat, verfasste die Washington Post nun einen Artikel über Paul Horner, der den Fake auf der Satire-Seite "National Report" postete. Viele dachten/denken nun Horner wäre BANKSY, weil er sein Geischt als das des vermeindlich enttarnten Künstlers verkaufte. Im Interview mit Horner werden auch noch weitere seiner Fakes vorgestellt, die ihn vielleicht zum "King of Hoax" machen … oder auch reich, denn Horners Shirts mit dem Aufdruck "I AM BANKSY" verkaufen sich nun wie geschnitten Brot 😉

http://www.washingtonpost.com/news/the-intersect/wp/2014/10/22/this-is-not-an-interview-with-banksy/


This is not an interview with Banksy
www.washingtonpost.com
Paul Horner has convinced the Internet he's Banksy four separate times. And that's just the beginning of his mischief.