Köln in 10 Jahren graffitifrei? Statistiken und Graffiti, das ist für viele Jo…


Köln in 10 Jahren graffitifrei?

Statistiken und Graffiti, das ist für viele Journalisten zu kompliziert. "Jeder zehnte Sprüher in Köln wird erwischt" – in dieser Überschrift stecken so viele Fehler, dass es kracht. Tatsächlich findet die Polizei bei gerade einmal zehn Prozent der ANZEIGEN einen TATVERDÄCHTIGEN. Die Polizei versucht, den wenigen Sprühern, die sie festnehmen, möglichst viele Straftaten zu unterstellen. Erfahrungsgemäß scheitern sie damit in 90 Prozent der Fälle vor Gericht. Wie groß die Sprüherszene in Köln wirklich ist, das weiß zum Glück keiner 😉 Aber lest selbst:

http://www.ksta.de/koeln/graffiti-jeder-zehnte-sprayer-in-koeln-wird-erwischt,15187530,30892880.html

(CJ)


Graffiti: Jeder zehnte Sprayer in Köln wird erwischt
www.ksta.de
Ein Bündnis aus Behörden und Unternehmen macht Jagd auf Sprayer. Jetzt hat die Anti-Spray-Aktion ihre Bilanz für 2013 und 2014 vorgestellt: Gut 3800 Anzeigen wurden wegen Schmierereien gestellt, allein 714 Gebäude der Stadt mussten gereinigt werden.