Oldschooler ROBBO in London nach 3 Jahren im Koma verstorben ILG und andere Que…


Oldschooler ROBBO in London nach 3 Jahren im Koma verstorben

ILG und andere Quellen berichten, dass der Sprüher ROBBO, der seit 3 Jahren im Koma lag, in London am gestrigen Tag verstorben ist. ROBBO war seit den 1980er Jahren aktiv, wurde der breiten Masse aber erst durch seinen "Beef" mit BANKY bekannt. Einen kurzen Abriss der damaligen Ereignisse findet Ihr in Bildern auf ILG. Wer die Geschichte noch einmal ausführlich will, sollte sich die Doku "Banksy vs. Robbo – Graffiti Wars" ansehen, die es als Full Version auf YouTube gibt. REST IN PEACE

Banksy vs. Robbo auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=ulOiB3xEkzM
ILG Meldung mit Bildern: http://ilovegraffiti.de/blog/2014/08/01/london-king-robbo-nach-3-jahren-koma-verstorben-rest-in-peace/
ROBBOs FB Seite: https://www.facebook.com/pages/King-Robbo/161982873877575
HP Team Robbo: http://www.teamrobbo.org/


LONDON – King Robbo nach 3 Jahren Koma verstorben – REST IN PEACE | I Love Graffiti DE
ilovegraffiti.de
Der englische Graffiti Veteran King Robbo ist heute nach einem 3jährigen Koma im Krankenhaus verstorben. Das vermelden unsere Quellen am späten Donnerstag Abend.