PUBER in Wien schuldig gesprochen Der in Wien verhafte Mann, dem man vorwarf P…


PUBER in Wien schuldig gesprochen

Der in Wien verhafte Mann, dem man vorwarf PUBER gemalt zu haben, hat sich teilweise schuldig bekannt und wurde darauf hin zu 14 Monaten Haft verurteilt. Davon muss er jedoch nur 4 Monate absitzen, die mit seiner ungewöhnlich langen U-Haft Zeit bereits abgegolten sind. Die restlichen 10 Monate werden zu 3 Jahren auf Bewährung ausgesetzt. Nun ist eine Auslieferung des Schweizers in sein Heimatland in der Diskussion. Mehr Infos:

Quelle: http://www.blick.ch/news/schweiz/zuercher-sprayer-ruepel-in-wien-verurteilt-14-monate-knast-fuer-puber-aber-er-ist-frei-id3008726.html


Zürcher Sprayer-Rüpel in Wien verurteilt: 14 Monate Knast für Puber – aber er ist frei
www.blick.ch
Die Wiener Richter machen ernst. Sie verurteilen den Zürcher Sprayer Renato S. (30) alias Puber zu einer Haftstrafe von 14 Monaten, 4 davon unbedingt. Und diese hat er schon abgesessen.