SPIEGEL TV zu Graffiti in Berlin Mitte der 1990er Jahre Im Archiv von Spiegel O…


SPIEGEL TV zu Graffiti in Berlin Mitte der 1990er Jahre

Im Archiv von Spiegel Online findet sich ein schöner Bericht von Spiegel TV Magazin über die Graffiti Szene in Berlin von Mitte der 1990er Jahre. OLDSCHOOL pur! Dabei war noch recht viel Verständnis und Ironie der Medienmacher gegenüber dem Phänomen zu vernehmen. O-Töne z.B. zur Anti-Graffiti-Einheit der Berliner Polizei GE GiB "Dieser Spezialtrupp der Kripo kennt nur ein Ziel: Berlins Mauern müssen wieder in alter Hässlichkeit erstrahlen." oder "So richtig abschreckend hat der Spezialtrupp GiB nicht gewirkt. Die selbsternannten Kings der Szene haben schon angekündigt, dass der Kampf mit der Farbpistole jetzt erst richtig losgeht. Ebenso, wie es sich für eine Jugendbewegung gehört!" Auf jeden Fall sehehnswert:

VIA ARTISTZ : http://www.spiegel.de/video/vor-20-jahren-graffiti-sprayer-in-berlin-video-1538886.html


Vor 20 Jahren: Graffiti-Sprayer in Berlin – SPIEGEL ONLINE – Video
www.spiegel.de
Über die Frage, was Kunst ist und was nicht, streiten die Gelehrten seit Jahrhunderten. Die Berliner Polizei hat, zumindest in einem Teilbereich, diese Frage gelöst. Graffitis, jene mit Farbspray erzeugten Bilder und Zeichen, sind Sachbeschädigung. Und die meist jugendlichen Künstler werden behandel…