Stockschläge für Graffiti? In Singapur werden zwei 21-jährige Deutsche festgehal…


Stockschläge für Graffiti? In Singapur werden zwei 21-jährige Deutsche festgehalten, weil sie verdächtigt werden, einen Zug besprüht zu haben. In einem ähnlichen Fall ("Mckoy&Banos") bekam vor vier Jahren ein Schweizer sieben Monate Haft und drei Stockschläge.
http://in.reuters.com/article/2014/11/21/singapore-graffiti-idINKCN0J50XD20141121


Germans may face caning in Singapore if convicted of train graffiti
in.reuters.com
SINGAPORE (Reuters) – Two Germans have been arrested in Malaysia and extradited to Singapore where they are suspected of spray-painting graffiti on a train, an offence that can carry the penalty of a jail