ULFS – Wiens berüchtigste Graffiti Crew VICE Alps hat sich in einer dreiteilig…


ULFS – Wiens berüchtigste Graffiti Crew

VICE Alps hat sich in einer dreiteiligen Doku der ULFS Crew aus Österreich beschäftigt. Inspiriert wurde VICE dabei nach eigener Aussage durch die Vorwürfe die Gruppe sei rechts eingestellt, die im Zuge rund um die Berichterstattung über PUBER auftauchte. der VICE Reporter begleitete die Gruppe 6 Monate lang beim Checken und beim Malen. Heraus kamen schon recht interessante Aussagen, wie "Ich persönlich hab mega Schiss im Dunkeln" … oder "[…] wie Profi-Killer im U-Bahn-Tunnel." oder "Die ULFS gehen nicht bei Rot über die Straße. Weil, wir sind nicht lebensmüde.". Es geht um Motivation, Hools, Gewalt, Drogen, Anti-Style, legale Wände, Verräter und für den Unterhaltungswert ist somit gesorgt. Was es aber mit den Rechtsextremismus-Vorwürfen auf sich hat, wird leider nur am Rand gestreift.

http://www.vice.com/alps/video/vice-alps-die-ulfs-004


Wiens berüchtigtste Graffiti-Crew | VICE | Alps
www.vice.com
Wir haben die Ulfs ein halbes Jahr lang durch den Wiener Untergrund begleitet. Zwischen Hinterzimmer-Tattoos und U-Bahnschächten erzählen sie uns, wie es ist, „süchtig nach Sachbeschädigung" zu sein. Teil 1 von 3.