Urban Gardening 2.0 Teil 2 in Berlin Nachdem vor gut 2 Wochen 700 Hanfpflanzen…


Urban Gardening 2.0 Teil 2 in Berlin

Nachdem vor gut 2 Wochen 700 Hanfpflanzen am Kottbusser Tor entdeckt wurden, tauchten schon wieder 700 Stück auf. Dieses Mal aber in Köpenick. Nach der ersten Aktion bekannten sich die Piraten zum Pflanzen und wollten so die Diskussion um Cannabis ankurbeln. Wer nun dahinter steckt ist noch unklar … dieses Mal blühten die Pflanzen schon 😉

Quelle Polizei Berlin: http://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/pressemitteilung.320350.php
BZ dazu: http://www.bz-berlin.de/tatort/700-cannabis-pflanzen-von-polizei-abgeerntet

(MG)


Cannabispflanzen entdeckt – Berlin.de
www.berlin.de
Nr. 1235 Beamte des Polizeiabschnitts 66 haben gestern Mittag in einer Grünanlage in Köpenick insgesamt 700 Cannabispflanzen gefunden und sichergestellt. Ein 34-jähriger Passant alarmierte gegen 12.30 Uhr die Beamten in die Straße Am Generalshof, als er auf einer Fläche von knapp 30 Metern die teilw…